Bärenwald Müritz


Besuchen Sie den Bärenwald an der Müritz

Nicht weit vom Müritzferienhaus entfernt finden Sie in Stuer den BÄRENWALD Müritz. Hier wohnen auf einer Fläche von 50.000 Quadratmetern zurzeit 15 Braunbären, die Sie auf einer spannenden Wanderung durch das großzügige Freigehege kennenlernen können. Schon seit 2006 bietet der Bärenwald  Müritz ein artgerechtes Zuhause für Bären, die nicht korrekt gehalten wurden. Hier können sie wieder in einer naturbelassenen Umgebung ein typisches Bärenleben führen,  mit ihren Artgenossen herumtollen, sich im kühlen See erfrischen oder sich unter einem der zahlreichen Bäume ausruhen.

Entdecken Sie die Braunbären aus nächster Nähe!

Zwei  Routen führen durch den Bärenwald, sodass man je nach Lust und Laune entscheiden kann, wie weit man laufen möchte. Beide Runden beginnen mit dem sogenannten Rollentausch, bei dem man einen realistischen Eindruck davon bekommt, wie es sein muss als Bär von Menschen als Zirkustier gehalten zu werden. Dann führt die Strecke zum Zirkuswagen und zur Galerie der Bären. Hier kann man die im Wald lebenden Bären und ihre Charaktereigenschaften genauer kennenlernen. Manche sind eher verspielt, andere baden gerne, wieder andere sind recht faul und lieben bequeme Sitzkuhlen. Weiter geht es zum Spielplatz, auf dem man unter dem natürlichen Blätterdach eine gemütliche Pause einlegen und an einem der Holztische ein Picknick zu sich nehmen kann. Hier entscheiden Sie sich dann entweder für die kürzere, nicht minder interessante Route, die direkt zur Bärenhöhle führt, oder für die längere, die noch einige spannende Stellen mehr bereithält.

Bären erblickt man auf jeden Fall. Manchmal bemerkt man sie nicht gleich, doch mit Sicherheit kann man Maya, Sindi oder Bummi beim Streifen durch den Wald, Tapsi, Felix oder Otto beim Dösen oder Susi und Mascha beim Baden zusehen. Die braunen Bären wirken auf den ersten Blick gar nicht so riesig, würden sie sich aufrichten, wären sie das aber sicherlich. Doch ein hoher Zaun trennt Sie natürlich von den Bären, die jedoch überhaupt nicht furchteinflößend wirken. Nur wenige Meter entfernt sind Sie im Bärenwald von den faszinierenden Tieren, sodass Sie einen Eindruck von ihnen bekommen, der Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben wird.
Ist man nach rund anderthalb Stunden am Anfang der Route angelangt, kann man sich im BIO-Bistro bei einem kühlen Getränk, einem Stück Kuchen oder eine Suppe stärken und die Erlebnisse der aufregenden Wanderung noch einmal Revue passieren lassen.

Öffnungszeiten

Der Bärenwald hat in den Monaten April bis Oktober täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet, von November bis März täglich von 10 bis 16 Uhr (Stand 2012). Auch spezielle Führungen, bei denen man noch mehr über die Wildtiere erfährt, werden nach vorheriger Absprache angeboten.

Besuchen Sie den BÄRENWALD Müritz und entdecken Sie die Braunbären in ihrer natürlichen Umgebung hautnah.

Bärenwald Müritz
Am Bärenwald
17209 Stuer
Telefon 039924 79118